Schleißheimer Str. 91
80797 München
Tel: 089 12 78 98 30
info@web-tourismus.de



WEB-TOURISMUS: Inhalt


Sie sind sich noch nicht sicher, ob Sie in die komplette Studie investieren wollen:

Im Gegensatz zur Kurzanalyse bietet die komplette Studie etliches mehr was nicht nur aus statistischer Sicht interessant, sondern auch für Ihr aktuelles Geschäft von Vorteil ist. Wir haben hier einige Argumente für Sie zusammengetragen, um Sie vom Wert der Studie zu überzeugen:
  • Web-Tourismus erhebt nur Fakten auf Seiten der Tourismusindustrie und betreibt daher rein anbieterorientierte Marktforschung.

  • Die Studie ermittelt die tatsächlich realisierten Online-Marktumsätze - nach Branchen! Viele Zahlen schwirren darüber durch die Medien, aber wir ermitteln direkt an der Quelle - den Anbietern. Und nur wer valide Zahlen zur Verfügung hat, kann auch richtig und zuverlässig planen.

  • Anbieterorientierte Marktforschung leistet - gerade in der gegenwärtigen Situation - einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung und Entwicklung des Marketings.

  • Agieren statt reagieren! Anbieterorientierte Marktforschung ist ein Spiegel. Warum erst kostenintensiv aus Fehlern lernen? Verschaffen Sie sich statt dessen lieber einen Eindruck über bestehende, erfolgreiche Maßnahmen und Konzepte. Übernehmen Sie gute Ideen und entwickeln Sie diese weiter. 

  • Einen wertvollen und erfolgssteigernden Zusatznutzen bieten die Praxis-Tips. Hier finden alle Interessierten konkrete Maßnahmen, die sich zur operativen Umsetzung fürs tägliche Online-Geschäft eignen.

  • Geballter Überblick! Die Studie bietet Ihnen nicht nur Ergebnisse der eigenen Marktforschung, sondern Ihnen werden außerdem die aktuellsten Zahlen und Daten zum deutschen Tourismus- und Internet-Markt präsentiert. Anstatt selbst zeit- und kostenaufwendig zu suchen, erhalten Sie alle bekannten Daten - wie immer - bereits aufbereitet, sortiert und interpretiert.
    Ein wertvolles Nachschlagewerk!


Noch nicht überzeugt? Was liefert die Studie noch

  • Online-Trends und Entwicklung
  • Daten zum Online-Bucheranteil der Reiseveranstalter/Transportunternehmen
  • Informationen über Zielgruppen und Zielgruppenausrichtungen
  • Daten über Werbe-Strategien und das Marketing-Mix
  • Situation der Reiseveranstalter
  • Situation der NTOs und Fremdenverkehrsämter
  • Situation der Transportunternehmen
  • Situation der Reisebüros und Beherbergungsunternehmen
  • Daten zum aktuellen Stand des touristischen Ecommerce
  • u.v.a.m.

Die Studie Web-Tourismus hat sich inzwischen zu einem ausgesprochen hilfreichen und wichtigen Marketinginstrument der deutschen Tourismusindustrie entwickelt.

© 2003 ULYSSES

Aktueller Tip des Monats

Die Smartphone-Nutzer konnten dabei in sieben Typen eingeteilt werden, die Tabletnutzer in acht. Rund 25,9 Mio. Nutzer von Smartphones wurden dabei gezählt und entspre...<mehr>


Ansprechpartner

rossmann Beratung / Forschung:
Dr. Dominik Rossmann


donner IT- / Webentwicklung:
Rainer Donner