Web-Tourismus Logo: Klick führt zur StartseiteSeite drucken

Schleißheimer Str. 91
80797 München
Tel: 089 12 78 98 30
info@web-tourismus.de

Zurück zur Übersicht

Tip des Monats April 2002

Kulturtourismus I

Eine allgemeine Einführung
„Kulturtourismus nutzt Bauten, Relikte und Bräuche in der Landschaft, in Orten und in Gebäuden, um dem Besucher die Kultur-, Sozial- und Wirtschaftsentwicklung des jeweiligen Gebietes durch Pauschalangebote, Führungen, Besichtigungsmöglichkeiten und spezifisches Informationsmaterial nahezubringen. Auch kulturelle Veranstaltungen dienen häufig dem Kulturtourismus.“
(ETI zum Forschungsprojekt „Kulturtourismus in Europa“)

Auswirkungen des Kulturtourismus für die Zielregion

Für die Zielgebiete können sich folgende Vorteile herausbilden:


  • Wiederbelebung des kulturellen Erbes
  • Aktivierung endogener Potentiale
  • Hohe Wertschöpfung für die Zielregion 

Die Tourismusbranche unterscheidet folgende drei Gastsegmente innerhalb des Kulturtourismus:


  • Das erste Gastsegment setzt sich aus Kulturinteressierten zusammen, die ihr Reiseziel nicht primär wegen des kulturellen Angebots auswählen, jedoch das vor Ort gebotene kulturelle Angebot nicht verwehren.
  • Kultureisende wählen ein Reiseziel aufgrund eines spezifischen kulturellen Angebots aus.
  • Das dritte Gastsegment entscheidet sich bewußt für ein kulturell bekanntes Ziel, um am Ort des Geschehens an einem einmaligen Ereignis teilnehmen zu können.

Kulturreisende werden durch folgende Merkmale erfaßt:


  • Alter
  • Ausbildung 
  • Beruf 
  • Einkommen
  • Unterkunftsart
  • Verkehrsmittel
  • Aufenthaltsdauer
  • Reiseausgaben
  • Urlaubaktivitäten
  • Reisemotive

Der Kulturtourismus gliedert sich grob in drei Reisearten:


  • Städtereisen
  • Studienreisen
  • Themenreisen
Zurück zur Übersicht

Aktueller Tip des Monats

Die Smartphone-Nutzer konnten dabei in sieben Typen eingeteilt werden, die Tabletnutzer in acht. Rund 25,9 Mio. Nutzer von Smartphones wurden dabei gezählt und entspre...<mehr>


Ansprechpartner

rossmann Beratung / Forschung:
Dr. Dominik Rossmann


donner IT- / Webentwicklung:
Rainer Donner

WEB-TOURISMUS @ FacebookWEB-TOURISMUS @ Google+WEB-TOURISMUS @ twitterWEB-TOURISMUS @ XINGWEB-TOURISMUS als Google LesezeichenWEB-TOURISMUS @ MISTER WONGWEB-TOURISMUS @ deli.cio.usWEB-TOURISMUS @ linkarena