Web-Tourismus Logo: Klick führt zur StartseiteSeite drucken

Schleißheimer Str. 91
80797 München
Tel: 089 12 78 98 30
info@web-tourismus.de

Zurück zur Übersicht

Tip des Monats April 2003

Erfolg von Reiseportalen

Reiseportale erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Reisewillige finden auf ihnen mittlerweile alles was es braucht um einen guten und schönen Urlaub zu planen, zu organisieren und letztlich auch zu buchen - online, sofern man das will.
Doch nicht jedes Reiseportal ist gleich erfolgreich und überhaupt ist nicht jedes Reiseportal generell erfolgreich.
Für den Erfolg eines Reiseportals bedarf es einiger wichtiger Elemente, die neben der vorausgesetzten technisch einwandfreien Umsetzung elementar sind.


  • Flüge sind das ideale Produkt (da wenig erklärungsbedürftig). Empirisch nachweisbar sind sowieso diejenigen touristischen  Leistungen im Internet am erfolgreichsten, die am unkompliziertesten zu verstehen und zu buchen sind. 
  • Reiseportale stellen eine „neutrale“ Informations- und Verkaufsplattform dar und werden daher vom Kunden als vertrauenswürdiger aufgefaßt.
  • Neben der Möglichkeit online touristische Leistungen zu buchen, bieten Reiseportale weit mehr Informationen zum Thema Urlaub bzw. der Destination ohne dabei den Fehler zu begehen „konfus“ zu wirken. Eine urlaubsthematische Gliederung (z.B. Golfen, Segeln, Tauchen, Klettern, Reiten, Relaxen, Shoppen etc.) ist hierfür sehr empfehlenswert.
  • Neben den wichtigen Informationen z.B. rund um das Thema Segeln, sollte ein  Diskussionsforum eingerichtet sein, wo sich die Nutzer austauschen können über Törns, Regionen, Marinas, Skipper usw.. Selbiges gilt für Bergfreunde (Wanderwege) oder Taucher (Tauchplätze und -basen).
  • Reiseportale bieten darüber hinaus Preisvergleiche an und sollten bei der Buchungsrecherche helfen .
  • Reiseportale bieten neben klassischen Pauschalreisen, Last-Minute-Reisen und Flügen auch weitere touristische Leistungen wie Mietwägen, Versicherungen und Tickets jeder Art. Zumindest jedoch können sie die interessierten weiterleiten zu einer kompetenten Webseite.
  • Erfolgreiche Reiseportale gliedern sich u.a. auf in Leistungen für Geschäftsreisenden und Privaturlauber.
  • Daher setzen Portale zumeist auf das Partnermarketing (Affiliate-Marketing) und umgekehrt.
Zurück zur Übersicht

Aktueller Tip des Monats

Die Smartphone-Nutzer konnten dabei in sieben Typen eingeteilt werden, die Tabletnutzer in acht. Rund 25,9 Mio. Nutzer von Smartphones wurden dabei gezählt und entspre...<mehr>


Ansprechpartner

rossmann Beratung / Forschung:
Dr. Dominik Rossmann


donner IT- / Webentwicklung:
Rainer Donner

Tip-Bibliothek

WEB-TOURISMUS @ FacebookWEB-TOURISMUS @ Google+WEB-TOURISMUS @ twitterWEB-TOURISMUS @ XINGWEB-TOURISMUS als Google LesezeichenWEB-TOURISMUS @ MISTER WONGWEB-TOURISMUS @ deli.cio.usWEB-TOURISMUS @ linkarena