Web-Tourismus Logo: Klick führt zur StartseiteSeite drucken

Schleißheimer Str. 118
80797 München
Tel: 089 12 78 98 30
info@web-tourismus.de

Zurück zur Übersicht

Tip des Monats November 2001

Bevorzugte Reisearten

Nach wie vor dominiert der klassische Bade-, Sonnen- und Ausruhurlaub mit knapp über 90% das Urlaubsinteresse und -geschehen der Deutschen. Und auch in näherer Zukunft wird sich allen Prognosen zufolge daran nichts ändern. Mit 4,9% ist aber die Städtereise weiter auf dem Vormarsch und wird auch noch in Zukunft hinzugewinnen. Diese klassische Kurzreise profitiert am meisten vom ständig wachsenden Markt der Kurzurlaube (2 - 4 Tage).
Bei den Städtereisen sind auch die höchsten Steigerungsraten in den nächsten Jahren zu erwarten, während hingegen der klassische Urlaub kaum noch Wachstumspotential beinhaltet. Auch der Kultur- und Studienreise sollte mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Generell verzeichneten im Jahr 2000 die Luxusreisen (9.000 DM und mehr) mit 28% die höchsten Steigerungsraten gegenüber 1999. Da sich diese Reiseart in allem unten aufgeführten wiederfindet, sollte vor allem in diesem Bereich ein verstärktes Engagement erfolgen.


Art der Urlaubsreise in den letzten 12 Monaten (Angaben in %):

  • Bade- und Sonnenurlaub (56,3%)
  • Ausruhurlaub (37,5%)
  • Wanderurlaub (8,9%)
  • Kultur-, Studienreise (5,6%)
  • Rundreise (6,2%)
  • Skiurlaub, Wintersport (5,8%)
  • Städtereisen (4,9%)
  • Sporturlaub Sommer / Cluburlaub (3,6%)
  • Bildungs-, Sprachreise (2,9%)
  • Kreuzfahrt (0,5%)

Basis: Urlaubsreisende in den letzten 12 Monaten (33,01 Mio.)
Quelle: TdW Intermedia 2000/2001

Zurück zur Übersicht
Newsletter

Die Abonnenten unseres Newsletters genießen den Vorteil, daß nur ihnen exklusive Auszüge aus unseren kostenpflichtigen Studien präsentiert ...<mehr>

Aktueller Tip des Monats

Die Smartphone-Nutzer konnten dabei in sieben Typen eingeteilt werden, die Tabletnutzer in acht. Rund 25,9 Mio. Nutzer von Smartphones wurden dabei gezählt und entspre...<mehr>


Ansprechpartner

rossmann Beratung / Forschung:
Dr. Dominik Rossmann


donner IT- / Webentwicklung:
Rainer Donner

WEB-TOURISMUS @ FacebookWEB-TOURISMUS @ Google+WEB-TOURISMUS @ twitterWEB-TOURISMUS @ XINGWEB-TOURISMUS als Google LesezeichenWEB-TOURISMUS @ MISTER WONGWEB-TOURISMUS @ deli.cio.usWEB-TOURISMUS @ linkarena